Firmung 2008

I've been born, born again, born by the spirit

Den Firmungsgottesdienst zu gestalten,  dass ist für uns eine Gelegenheit, zu zeigen, dass Glaube nicht mit Eintönigkeit einhergeht, sondern durchaus auch lässig, jung, schwungvoll, laut sein kann und vor allem auch Lebensfreude verbreiten soll! Mit unseren Songs wollen wir für Bewegung im Gottesdienst sorgen und eine lebendigen, herzlichen Glaubenseinstellung vermitteln!