Musical "A Mary Poppins Story" 2015

Diesmal mit dem Kinder- und Teeniechor auf der großen Bühne

Erstmals wagten wir uns auch mit dem Kinder- und Teeniechor an ein Musical, nach einer Geschichte von Harald Buresch. Es enthielt zahlreiche bekannte Songs, die von den Kids natürlich live gesungen wurden.

In vier Aufführungen an dem ersten extrem heißen Wochenende im Juni wurden über 1000 Gäste von unseren Tschempernkids auf das Allerfeinste unterhalten!

 

In zahlreichen Chorproben studierten die Kids die Musical Songs sowie die Choreographien ein. In extra Proben übten sie ihre Rollen, um dann in den wenigen Workshop Wochenenden mit Harald Bursch das Musical zu perfektionieren. Unterstützt wurden die Chöre vom Musical Ensemble von Dance Art Project & friends. In die Rollen der Erwachsenen waren Tanja Hebesberger, Alina Gstöttner, Hanna Bauernfeind, Anna Kriechbaum, Stefan Riegler sowie Johanna Madlmair geschlüpft, die geradezu eine Meisterleistung auf der Bühne boten. Ihr Bestes gaben natürlich auch unsere Musical-erfahreneren Youngsters, Isabel Nikles, Eva Brandt und Diana Meissner, die in ihren witzigen Rollen das Publikum köstlich amüsierten!

Die Rollen der Kids wurden in zwei Besetzungen gespielt und beide konnten das Publikum ebenso begeistern!

Das Musical war diesmal nicht nur eine extrem große Herausforderung sondern auch sehr aufwendig. Zahlreiche Bühnenteile mussten von uns gebaut werden. Der Probenaufwand war auf Grund der Doppelbesetzungen sehr zeitraubend.  Die Aufführungen waren unter der brütenden Frühsommerhitze  für alle 50 DarstellerInnen aber auch für das verantwortliche Musical-Team sehr anstrengend.

Durch die Mithilfe von zahlreichen helfenden Händen ist uns aber auch dieses Musical problemlos gelungen und wurde ein voller Erfolg!

Ein Dankeschön gebührt an dieser Stelle wieder jenen, die uns mit Rat und Tat, mit viel persönlichem Einsatz und finanziell unterstützten!