MUSICAL "ANGELA & LUIGI"

Ein musikalisches Projekt zum Thema Integration

Gemeinsam mit dem heilpädagogischen Hort St. Isidor/Linz brachten wir ein Stück zum Thema Integration auf die Bühne!
"Angela & Luigi"
Eine Geschichte, die beschreibt, was uns allen im täglichen Leben immer wieder passiert. Wir lassen uns von Vorurteilen leiten und entscheiden oft vorschnell ohne dem Anderen eine Chance zu geben!

Die Story:
Die beiden Frösche Angela und Jenny leben zufrieden an einem wunderschönen Teichufer. Alles ist gut, bis sie eines Tages feststellen, dass das Wasser im Teich immer weniger wird. Sie fürchten um ihr Leben, denn ohne Wasser müssen sie sterben!  Angela glaubt, dass die Ursache für ihr Problem in einem unerforschten, gefürchteten Teil des Teiches liegt: dem Sumpf des Grauens!! Da sie selbst nicht mehr weiter wissen, holen sie sich einen Rat bei Leonardo, einem weisen, alten Frosch. Schließlich entdecken sie im Sumpf die beiden Frösche Luigi und Frobo, die aber ganz anders aussehen und sich auch ganz anders benehmen. Sie geraten in einen großen Streit, weil sie sich gegenseitig die Schuld für ihr Problem geben. Luigi ist unterdessen völlig verwirrt, denn obwohl er Angela ziemlich eingebildet findet, kann er einfach nicht aufhören an sie zu denken. Gott sei dank gibt es da auch noch die Elfe Amalia, die ihnen in schwierigen Situationen zur Seite steht, denn im Sumpf lauern noch viele Gefahren auf die Vier!

Das Team:
"Das Unternehmen "Musical" war für uns alle eine große Herausforderung, jeder Einzelne hat durch sein Engagement und seine Ausdauer zum riesigen Erfolg beigetragen, allen voran natürlich die Kinder!"

Tourdaten

Freitag, 18. Juni 04, 14 Uhr, St. Isidor, Linz - Leonding (Dorffest St. Isidor)

Montag, 05. Juli 04, 9 Uhr, Gampern (Vorstellung für VS Gampern)

Montag, 05. Juli 04, 10 Uhr 30, Gampern (Vorstellung für Kiga Gampern)

Dienstag, 06. Juli 04, 17 Uhr, Gampern (öffentliche Vorstellung)

Dienstag, 06. Juli 04, 20 Uhr, Gampern (öffentliche Vorstellung)

Zeitungsberichte